IMG_0174_1600x300.jpg

kochlofel

Wir verstärken unser Küchenteam !

Immer mehr Schülerinnen und Schüler nehmen das Angebot unserer Schulküche war. Deshalb suchen wir Verstärkung für unser Küchenteam.

weiter ...

Gebt euren gebrauchten Gegenständen eine zweite Chance!

Gebt euren gebrauchten Gegenständen eine zweite Chance!

(Info für Schüler, Eltern und Lehrer)

Brauchbares weiterverwenden durch „Re-Use“.

 

 

Viele brauchbare Gegenstände wie Haushaltsartikel, Kinderspielzeug oder Elektrogeräte werden in den Abfallsammelstellen der bgld. Gemeinden abgegeben und landen teilweise im Sperrmüll. Darunter befinden sich häufig noch voll funktionstüchtige oder dekorative Stücke, die so für einen Wiedergebrauch verloren gehen. Um diese Artikel wieder in den Verwendungskreislauf („Re-Use“) zurückzuführen, arbeitet der BMV mit den       Koryphäen Neusiedl am See und anderen Sozialbetrieben im Burgenland zusammen.

Im Rahmen dieses Projektes wird in der      NMS Kloster      eine Re-Use-Woche zur Sammlung solcher Gegenstände abgehalten!

Bringt eure guten gebrauchten Stücke und unterstützt auf diese Weise unser Projekt: Unter dem Motto „Wiederverwenden statt Wegwerfen“!!

Die Re-Use-Sammelwoche ist vom 21.1.2019 – 25.1.2019:

 

Wann: Immer vor Unterrichtsbeginn

Wo: in den dritten und vierten Klassen NMS abzugeben

                                                                          

 

Was geschieht mit euren gebrauchten Stücken?

Im Re-Use Netzwerk Burgenland arbeiten soziale Einrichtungen mit dem BMV zusammen. Wiederverwendbare Gebrauchsgegenstände sollen nicht im Abfallstrom untergehen, sondern herausgefiltert und für eine zweite Nutzung gewonnen werden. Dadurch werden Ressourcen geschont, die Müllberge verkleinert und nicht zuletzt wird der Umweltgedanke gefördert. Wesentlicher Teil der Idee ist, dass durch die Sammlung, die Sortierung und den Verkauf der Waren Arbeitsplätze in sozialen Einrichtungen geschaffen werden. Dadurch bekommen Menschen, die bereits lange Arbeit suchen, wieder eine Chance zu arbeiten und zu lernen. Und schön ist auch, dass in den attraktiven Secondhand-Läden im Burgenland gute Stücke zum kleinen Preis gekauft werden können.

Nützt bitte diese Möglichkeit, nicht mehr benötigten Sachgütern eine zweite Chance zu geben!

 

Eure Mittschüler der dritten und vierten Klassen NMS, der BMV und die Koryphäen

 

 

 

 

Folgende Artikel werden am Re-Use-Sammeltag übernommen:

Wichtig: Hauptsache die Stücke sind sauber, ganz, mit allem Zubehör und funktionieren!

 

 

Kleinware:

 

Geschirr, Gläser, Vasen, Bilder, Zier- und Kunstgegenstände, Geschenkartikel, 

Raritäten

Was wir nicht nehmen können:

Beschädigtes und/oder unvollständiges Geschirr, Holzgeschirr (Schneidbretter, Kochlöffel) Lebensmittel, Alkohol und Medikamente

Bitte die Re-Use-Ware sorgsam verpacken. Der schonende Transport bewahrt die Dinge vor Schäden!

 

Kinderartikel, Spielzeug, Sport und Freizeit:

 

Inlineskater, Eislaufschuhe, Skateboards,

Bälle, Spielzeug, Bausteine (z.B. Lego),

Puppen, Spielzeugautos, Kinder- und Sachbücher, Schallplatten, Musikinstrumente

Was wir nicht nehmen können:

Kriegs- und Werbespielzeug, schmutzige bzw. zerrissene Bücher, Magazine und Serien,

Autokindersitze, Skier, zerlegte bzw. unvollständige Trainingsgeräte

 

 

Klein-Elektrogeräte wie z.B.:

 

Kaffeemaschinen, Toaster, Staubsauger, Radiogeräte

und Lampen

Was wir nicht nehmen können:

Bildschirme, akkubetriebene Geräte, Geräte ohne

Zubehör (z.B. Fernbedienung), beschädigte Geräte,

PCs und Laptops, hygienisch bedenkliche Geräte

 

 

Die Klosterschule

Neue Mittelschule

Untere Hauptstraße 66

7100 Neusiedl am See

02167/2438 (Schule)

02167/2438/11 (Direktor)

02167/2438/14 (Lehrerzimmer)

02167/2438/12

rknms.neusiedl
@bildungsserver.com

VS - Aktuell

19. Januar 2019

Portal - Aktuell

19. Januar 2019

DIE KLOSTERSCHULE

Private NMS Neusiedl am See

Vereinigung von Ordensschulen Österreich

Untere Hauptstraße 66
7100 Neusiedl am See

So erreichen Sie uns

© 2018 Die Klosterschule - Neusiedl am See

powered by lawvision

 

Vereinigung von Ordensschulen Österreich

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok