IMG_2661_1600x300.jpg

Advent in der Kapelle

Advent sollte eigentlich die Zeit der Stille und Ruhe sein, die Zeit der Erwartung. Das lateinische Wort „adventus“ bedeutet Ankunft. In der Adventzeit geht es um die Frage: Was dürfen wir hoffen?

 Die Christen feiern zu Weihnachten, dass Gott in seinem Sohn Jesus Mensch geworden ist, dass er durch ihn im Menschen gegenwärtig geworden ist. In Jesus hat Gottes Liebe zu den Menschen Gestalt angenommen, hat gewissermaßen „Hand und Fuß“ bekommen. Aber viel zu oft prägt die Hektik des Tages unser Leben.

In der Adventzeit gibt es in der Kapelle der Klosterschule täglich eine Adventbesinnung. Von 7:45 bis 8:00 Uhr werden zu meditativer Musik besinnliche Texte gelesen. SchülerInnen und LehrerInnen können kommen, um sich abseits des Weihnachtstrubels einstimmen zu können. Oft ist die Kapelle bis zum letzten Platz besetzt.

Wir freuten uns besonders über den fast täglichen Besuch unseres Stadtpfarrers.

Fotos

 

Die Klosterschule

Neue Mittelschule

Untere Hauptstraße 66

7100 Neusiedl am See

02167/2438 (Schule)

02167/2438/11 (Direktor)

02167/2438/14 (Lehrerzimmer)

02167/2438/12

rknms.neusiedl
@bildungsserver.com

VS - Aktuell

27. Februar 2024

Portal - Aktuell

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

DIE KLOSTERSCHULE

Private Mittelschule
Neusiedl am See

Vereinigung von Ordensschulen Österreich

Untere Hauptstraße 66
7100 Neusiedl am See

0664 8531472

So erreichen Sie uns

© 2022 Die Klosterschule - Neusiedl am See

powered by lawvision

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.