IMG_0174_1600x300.jpg

Sträucher im Schulgarten

Im Rahmen einer Multivision von Global 2000 im Schuljahr 2019/20 wurden unsere SchülerInnen relevante Umweltschutzthemen erläutert, ihre kritische Auseinandersetzung mit den Problemen der globalisierten Welt gestärkt und sie ermutigt in ihrem Umfeld selbst für den Umweltschutz aktiv zu werden.

Die Multivision zeigte sowohl die globalen Herausforderungen, vor denen wir stehen, als auch die lokale Situation bei uns in Österreich. Neben Ursachen, Hintergründen und Folgen der derzeitigen Entwicklung wurden auch Lösungen aufgezeigt und Mut gemacht, dazu beizutragen den derzeitigen Trend umzukehren.

 

Umweltschutz heißt für uns, dass wir alle unsere Verantwortung wahrnehmen müssen, um eine lebenswerte Umwelt auch in Zukunft zu erhalten. Deswegen ist die Bewusstseinsbildung für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein zentral wichtiges Anliegen, dem wir auch in unserer Schule nachkommen wollen.

Durch Bewusstmachung, dass wir alle mit unserem Handeln Einfluss auf das große „Netzwerk Natur“ haben, wurde uns von Global 2000 zehn verschiedene Heckenpflanzen zur Verfügung gestellt, die nun einen Platz in unserem Schulgarten erhalten haben.

Damit wollen wir in Erinnerung rufen, wie unverzichtbar wir die Natur zum Leben brauchen, wie intakte Natur und die Vielfalt der Schöpfung auch auf unser Wohlbefinden wirken.

Die Klosterschule

Neue Mittelschule

Untere Hauptstraße 66

7100 Neusiedl am See

02167/2438 (Schule)

02167/2438/11 (Direktor)

02167/2438/14 (Lehrerzimmer)

02167/2438/12

rknms.neusiedl
@bildungsserver.com

VS - Aktuell

01. Dezember 2022

Portal - Aktuell

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

DIE KLOSTERSCHULE

Private Mittelschule
Neusiedl am See

Vereinigung von Ordensschulen Österreich

Untere Hauptstraße 66
7100 Neusiedl am See

0664 8531472

So erreichen Sie uns

© 2022 Die Klosterschule - Neusiedl am See

powered by lawvision

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.